Nostalgisch unterwegs …

2. Mai 2017 von Kein Kommentar

Ab 1. Mai kommen Panorama- und Nostalgiefans auf der Mariazellerbahn wieder ganz besonders auf ihre Kosten. „Die Mariazellerbahn ist ab sofort wieder mit ihren historischen Ötscherbärwaggons inklusive Dampflokomotive Mh.6 unterwegs und ermöglicht unseren Fahrgästen ein nostalgisches Erlebnis der Extraklasse. Darüber hinaus fährt unser Panoramawagen 1. Klasse jeweils an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 1. Mai bis 26. Oktober. Unsere beliebte Dampflokomotive ist auf der Strecke seit über 100 Jahren im Einsatz und somit ein wichtiger Bestandteil der Geschichte und der Gegenwart der Mariazellerbahn“ so Verkehrslandesrat Karl Wilfing.

Der Nostalgiezug Ötscherbär mit der historischen E-Lok verkehrt an Samstagen von 1. Mai bis 26. Oktober sowie jeweils ab St. Pölten um 9:07 Uhr bzw. ab Mariazell um 15:27 Uhr und die Dampflok Mh.6 verkehrt am Sonntag, dem 14. Mai, 11. Juni, 9. Juli, 13. August, 10. September, 8. Oktober und 8. Dezember 2017. „Ob mit dem Panoramawagen, mit dem Ötscherbären oder mit der Mh.6: Überall können Sie das besondere Flair der nostalgischen Bahn und des einzigartigen Ausblicks erleben“, informiert NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl.

Neben den historischen Zügen bietet die Mariazellerbahn mit dem Panoramawagen ein außerordentliches Highlight. Dank der Rundumverglasung können die Fahrgäste während ihrer Reise von den bequemen Ledersitzen aus die schöne umliegende Landschaft genießen. Nicht zuletzt aufgrund dieser besonderen Vielfalt ist die Mariazellerbahn auch zum Top-Ausflugsziel ernannt worden.

Die Mariazellerbahn ist im Sommer wieder mit Dampflokomotive unterwegs. (© NÖVOG/citronenrot)

Über den Autor

  •  
« »