Bergbahnen Mitterbach im Sommer

Dem Motto „Mit’n Lift aufi, mit Schwung owa“ entsprechend ist auf der Gemeindealpe auch im Sommer jede Menge Fun & Action garantiert. Von der Mittelstation geht es mit den Mountaincarts über eine knapp 5 Kilometer lange Schotterstrecke bergab ins Tal.

Aber auch Wanderer und Naturfreunde kommen in Mitterbach voll auf ihre Kosten. Die gut markierten Wanderwege in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden erfreuen sich größter Beliebtheit. Mit dem 800 Meter langen, kinderwagentauglichen Panoramarundweg am Gipfel ist die Gemeindealpe auch für Familien ein ideales Ausflugsziel. Highlight für die Kleinen ist der Kletterspielplatz mit Hängebrücke, Balancierwegen, Röhrenrutsche und Sonnenwendfeuerturm.
Für eine gemütliche Rast eignen sich das Bergrestaurant Terzerhaus auf 1.622 m Seehöhe oder das „s’Balzplatzerl“ bei der Mittelstation perfekt . Auf den Panoramaterrassen mit atemberaubender Aussicht, schmecken die regionalen Schmankerl besonders gut.
Die Lifte sowie die Mountaincarts sind bei Schönwetter ab 13. Mai 2017 an Samstagen, Sonntagen, Feier- und Fenstertagen in der Zeit zwischen 9:00 und 17:00 Uhr in Betrieb. Im Juni stehen sie zusätzlich auch an Donnerstagen und Freitagen zur Verfügung. Von 22. Juni bis 24. September können die Fahrgäste das Angebot der Gemeindealpe täglich nutzen. Danach läuft der Sesselbahn- und Mountaincartbetrieb wieder an Samstagen, Sonntagen, Feier- und Fenstertagen bis einschließlich 29. Oktober 2017.

Geben Sie uns einfach Bescheid, gerne organisieren wir schon im Vorfeld ihre Karte für Berg-/Tal-/Mountaincart- oder Monsterrollerfahrt auf der Gemeindealpe über unsere DorfRezeption. Mit der Wilden Wunder Card ist die einmalige Berg- und Talfahrt auf die Gemeindealpe gratis für Sie dabei!